Verdichtungswalze / glatt / Dreipunktanbau
Earthquaker Simtech Aitchison

{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Typ:

    Verdichtung

  • Profil:

    glatt

  • Weitere Eigenschaften:

    Dreipunktanbau

Beschreibung


Das Aitchison Earthquaker ist ein innovatives Werkzeug, das Verdichtung entlastet, den Boden mit Kohlensäure durchsetzt und bedingt. Es kann Zeit, Brennstoff und Düngemittel sparen und ist ein wesentliches Werkzeug für alle Landwirte, die für ihr größtes Anlagegut - DER BODEN sich interessieren.

Bodenverdichtung und schlechte Entwässerung in anbaufähigem und in der Wiese können Produktionserträge drastisch beeinflussen. Druck vom Viehbestandweiden lassen und vom Durchgang der Maschinerie schließt die natürlichen Poren des Bodens, die Bodendichte veranlassen sich zu erhöhen. Eine Sperre oder „eine Wanne“ baut zwischen 75mm (3") und 300mm (12") unterhalb der Bodenoberfläche auf. Diese undurchdringliche Schicht schränkt Infiltration des Regenwassers, Grenzen die Verfügbarkeit des Sauerstoffes im Boden ein und schränkt drastisch Wurzelentwicklung ein.

Das Earthquaker wird entworfen, um dem Boden einen „Aufzug“ zu geben, indem man steifen zusammengepreßten Boden zerbricht. Dieser Prozess regt Sauerstoffdurchdringen für optimale Pflanzenwurzelentwicklung und Mikroorganismustätigkeit, zusammen mit besserer Wasserfiltration an. Das Endergebnis ist ein produktiverer und gesünderer Boden.

Obgleich das Earthquaker im Allgemeinen als Wiesenmaschine vermarktet wird, ist es auch für anbauende Landwirte des direkten Drillens, viele von ideal, haben wem nicht hohe Pferdestärkentraktoren oder in der Tat einen Bedarf, ganze Felder zu lösen. Ziemlich häufig ist es nur eine kleine Menge Landspitzenschaden, der korrigiert werden muss, also ist eine kleine niedrige Entwurfsmaschine ideal.

Der Doppelstrichrahmen Aitchison Earthquaker ist in 1,83 Meter (6 Fuß) mit 3, 4 oder 5 Beinen und 2,44 Meter (8 Fuß) mit 4, 5 oder 7 Beinen verfügbar